ONE DAY OFF

EIN TAG FÜR DICH 24.07.2016

München Umland. Yoga & Meditation. Ein Tag für Dich an einem ganz besonderem Kraftort. Heute bist Du Dein eigener Mittelpunkt. Deine Quelle, Dein Ursprung.

mehr lesen…

YOGA & RÜCKEN

WORKSHOP 19.06.2016

Rosenheim. Lerne mit mir gemeinsam ein besonders rückengerechtes Yoga. Heute dreht sich alles um den Bereich der Lendenwirbelsäule und den “unteren” Rücken.

mehr lesen…

RÜCKEN EXPERT

DAS BESTE FÜR DEN RÜCKEN

München. Auch im Jahr 2016 finden meine beliebten Rücken-Expert-Kurse statt. Wir üben gemeinsam das Beste aus den Bereichen Yoga, Pilates und Wirbelsäulengymnastik.

mehr lesen…

TEACHER TRAINING

RÜCKEN-YOGA

Das Original!
Für Yogalehrer aller Stilrichtungen geeignet. Investiere in Deine Zukunft als Lehrer und werde Fachmann in Sachen Yoga & Rücken!

mehr lesen…

TEACHER TRAINING

AERIAL-YOGA

Erweitere Dein Lehrspektrum mit Aerial-Yoga! Teacher Training im November 2016 in München. Für Lehrer und Therapeuten aus verschiedenen Disziplinen geeignet!

mehr lesen…

YOGA RETREAT 2016

ALLGÄU 3.-6.11.2016

AUSGEBUCHT

Bitte beachte mein nächstes Retreat im März 2017!

mehr lesen…

YOGA RETREAT 2017

ALLGÄU 23.-26.03.2017

Begegne dir selbst – erlebe dich neu. Tauche ein in die Welt von Yoga, Meditation und Achtsamkeit mit Wolfgang & Ingrid im März 2017.

mehr lesen…

NEUAUFLAGE

RELAX YOGA

Mein Buch “Relax Yoga – für Schultern und Nacken” gibt es ab sofort in einer Neuauflage. Viele Übungen für die Gesundheit Deines oberen Rückens, Nackens und Schultergürtels.

mehr lesen…

ALLE TERMINE

IN DER ÜBERSICHT

Hier findest Du eine komplette Übersicht meiner Termine für 2016. Ob Yoga, Pilates, Faszien- oder Rückentraining. Sicher ist etwas für Dich dabei!

mehr lesen…


HERZLICH WILLKOMMEN!

Du bist Einsteiger im Bereich der Körperarbeit? Du hast noch keine oder kaum Erfahrung mit Yoga, Pilates & Co. gemacht?

Dann wähle rechts Dein spezielles Interessengebiet und erfahre mehr. Mit diesem Navigationssystem nach Deinen Interessen sortiert, kommst Du schnell und sicher an alle Inhalte meiner Homepage.

INSPIRATION

YOGA

Als Yoga-Einsteiger hast Du eine Fülle von Möglichkeiten mit dem Üben zu beginnen und den Yoga-Stil zu finden, der am besten zu Dir passt. Ob klassisches Hatha-Yoga im Sivananda-Stil, hip und anstrengend im Jivamukti-Style oder heiß und schwitzend beim Bikram-Yoga. Wer die Wahl hat, hat die Qual! Lass’ Dir Zeit beim Erkunden der verschiedenen Yoga-Stile und entscheide Dich mit Kopf und Bauch.

Ich persönlich unterrichte einen Yoga-Stil, der durch B.K.S Iyengar und T.K.V. Desikachar inspiriert ist – fachlich korrekt ausgedrückt ist es eine Mischung aus Iyengar- und Vini-Yoga. Dieser Yogastil berücksichtigt stets die individuellen Möglichkeiten des Schülers, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener. Ich verwende Übungsequipment, wie z. B. den Gurt, Blöcke oder Schulterplatten. Das technisch korrekte Üben von Asanas, insbesondere das Alignment der Wirbelsäule, steht bei mir im Vordergrund.

  • Du willst weitere Infos zu meinem Yogaunterricht? Dann klicke zu Yoga.
  • Du willst an meinem offenen Unterricht teilnehmen? Dann eignet sich Yoga I/II oder Yoga-Rücken. Informiere Dich über meinem Kursplan.
  • Du wünscht eine individuelle und private Einführung ins Yoga? Dann klicke zu Einzelunterricht.
  • Du möchtest, dass Yoga-Einsteigerkurse in Deiner Firma angeboten werden? Dann klicke zu Business-Service.

AERIAL-TRAINING

Beim Aerial-Training üben wir mit einem von der Decke herabhängenden Tuch. Wer mit Aerial beginnt, wird bezüglich des Körpertrainings vor eine neue Aufgabe gestellt. Es ist zwar hilfreich Erfahrung in den Bereichen Yoga, Pilates, Tanz oder Turnen/Akrobatik mitzubringen, dennoch ist es ein komplett anderes Training. Zu Beginn scheint es, dass das Tuch mit uns üben will. Ziel ist es, das wir mit dem Tuch üben – wir sollen also lernen das Tuch mit seinen vielseitigen Möglichkeiten zu kontrollieren. Ganz so einfach ist es nicht. Wenn man sich aber Zeit lässt und einige Regeln kennenlernt, macht es einfach enorm viel Spaß.

In meinen 90-minütigen Aerial-First-Workshops haben wir diese Zeit. Erste Griffe, erste Tuchwicklungen, erste Übungen werden in kleinen Schritten, die jeder gut nachvollziehen kann, gelernt. Im Laufe der Zeit wächst das Vertrauen zum Tuch, der Umgang wird sicherer und bald können wir nicht mehr davon lassen.

  • Hier bekommst Du weitere Informationen zum Aerial-Training.
  • Du interessierst Dich für einen kleinen Intro-Workshop? Dann gehe zu Aerial-First.
  • Du willst an meinem offenen Unterricht teilnehmen? Dann informiere Dich bitte über meinen Kursplan.
  • Möchtest Du eine ganz private Einführung in das Aerial-Training, vielleicht mit einer guten Freundin zusammen? Dann gehe zu Einzelunterricht.

PILATES

Pilates ist eine sehr präzise Form von Gymnastik, bei der verschiedene Trainingsprinzipien zum Einsatz kommen. Der Körper wird gleichermaßen gekräftigt und gedehnt. Ursprünglich von Joseph Hubertus Pilates entwickelt, gibt es mittlerweile unterschiedliche Stile. Manche Schulen unterrichten sehr dynamisch und fitnessorientiert, andere wiederum legen mehr Wert auf eine korrekte, physiologische und langsamere Ausführung. Mein Stil ist eine Mischung aus Dynamik und Präzision. Er ist gesundheitsorientiert und fordernd, doch immer den Möglichkeiten meiner Schüler angepasst.

  • Du willst weitere Infos zu meinem Pilates-Unterricht? Dann klicke zu Pilates.
  • Du interessierst Dich für eine kompakte Einsteigerschulung in einer kleinen Gruppe? In regelmäßigen Abständen unterrichte ich kurze Pilates-First-Workshops. Klicke zu Workshops.
  • Du möchtest eine ganz private Einführung in die Pilates-Trainingsmethode, vielleicht mit einem Freund oder einer Freundin zusammen? Dann klicke zu Einzelunterricht.
  • Deine Firma denkt daran, einen Pilates-Einsteigerkurs anzubieten? Dann klicke zu Business-Service.

RÜCKEN

Das große Thema “Rücken” ist meine Leidenschaft. Eigene Erfahrungen, die Auseinandersetzung mit diesem Thema seit Beginn meiner Tätigkeit als Lehrer vor 25 Jahren und der permanente Austausch mit Fachleuten aus unterschiedlichen therapeutischen und medizinischen Disziplinen, haben mir viel beigebracht.

Ich selbst übe täglich einige Übungen zu Gunsten meiner Rückengesundheit. Sie sind maßgeschneidert und geben meinem Rücken die notwendigen Reize, damit ich gesund, mobil und schmerzfrei bleibe.

  • Du möchtest weitere Infos zu meinem Rückenunterricht? Dann klicke auf Rückentraining.
  • Du interessierst Dich für Yoga und suchst speziellen Rückenunterricht. Informiere Dich über meinen Kursplan. Zur Zeit unterrichte ich jeden Mittwoch Abend eine Yogastunde mit spezifischer Ausrichtung. Du benötigst hierfür keine Vorkenntnisse!
  • Du hast Rückenprobleme und möchtest eigenverantwortlich etwas dagegen tun? Wie wäre es mit einem auf Dich zugeschnittenen Trainingsplan für zu Hause? Vielleicht ist Einzelunterricht genaue das Richtige für Dich.

ENTSPANNUNG

Der Wunsch nach mehr Entspannung kann aus vielen Gründen heraus entstehen. Der Büchermarkt, Zeitschriften und diverse Online-Video-Portale sind überschwemmt mit Ratschlägen und Übungsanleitungen. Wie soll man da das Richtige für sich herausfiltern?

Bezüglich der vielen unterschiedlichen Entspannungsverfahren bin ich auf einige wenige und erfolgreiche Methoden spezialisiert. Die Methoden sind teilweise sehr unterschiedlich – führen aber letztendlich alle zum gleichen Ziel, zur Entspannung von Körper und Geist. Sie zielen also alle gemeinsam auf eine physische und psychische Ausgeglichenheit hin.

PERSÖNLICH UND INDIVIDUELL

Ich unterrichte keine regelmäßigen Entspannungskurse in großen Gruppen. Viel zu individuell sind die Bedürfnisse meiner Klienten, als dass man jeden Entspannungssuchenden in einer gemeinsamen großen Gruppe befriedigend betreuen könnte. Aus diesem Grund betreue ich Interessenten nur über Einzelunterricht (bzw. kleine Gruppen mit 2-4 Teilnehmern). In einem persönlichen Gespräch können wir abklären, welche Entspannungsmethoden am geeignetsten sind, bzw. welche Methoden am vielversprechendsten scheinen. Die entsprechenden Entspannungsverfahren erlernen wir in mehreren privaten Sitzungen gemeinsam so lange, bis Du selbst weiterüben kannst.

Je nach Bedarf, kombinieren wir eine Entspannungsmethode mit einem sanften und individuellen Bewegungsprogramm.

FASZIENTRAINING

Du hörst gerade einiges über Faszientraining und bist der Ansicht, dass es ein sinnvoller Beitrag für Deine Gesundheit leisten oder ein weiterer Baustein in Deinem Bewegungstraining sein kann?

Dann bist Du richtig informiert! Aktuelle wissenschaftliche Untersuchungen veröffentlichen gerade sensationelle Ergebnisse. Die Medien berichten derzeit ständig über dieses “faszinierende Organ”. Manche Experten nennen es den 6. Sinn des Menschen.

Trainingsmöglichkeiten gibt es bei mir momentan nur in Form von Privattraining für Einzelpersonen oder Kurse für private Sport- bzw. Leistungssportgruppen. Gerne zeige ich Dir/Euch wie man mit gezieltem Faszientraining

  • seine Leistung verbessert,
  • beweglicher wird,
  • seine Gesundheit erhält bzw. wieder herstellt
  • sein Wohlbefinden erhöht,
  • nach Sport schneller regeneriert.

Mehr über Faszientraining erfährst Du hier.